Delengkal Weblog

Sinnfragen von einer Insel vor Stockholm

Kurz eingeschoben: Bussgeldkatalog

Wie ich neulich dem deutschen Programm von Radio Schweden vernommen habe, kostet zu schnell fahren in Schweden schon ab dem ersten km/h satte 2000 kr (215 €). Unangeschnallt fahren schlägt immerhin mit 1500 kr (160 €) zu Buche, und eine rote Ampel überfährt man für 3000 kr (320 €) – alle Werte sehr ungefähr und aus meiner Erinnerung. Nichtsdesotrotz: kein Wunder, dass die Schweden so korrekt sind, selbst wenn sie.. Read More

Polit-Ticker (2): GEZ-Preller und Schwarzarbeiter

Kulturminister struntade i tv-avgift Originally uploaded by HansBaer. Sehr lustig ist allerdings, was sich so alles bei der neuen Regierung tut. Zunächst haben wir da die neue Kulturministerin Cecilia Stegö Chilò (siehe Metro-Ausriss von heute auf dem Bild), die nun unter anderem für den Bereich Fernsehen zuständig ist und damit auch die Hoheit über das staatliche Fernsehen SVT hat. Auch in Schweden gibt es so etwas wie eine GEZ-Gebühr, allerdings.. Read More

Polit-Ticker (1): Billström abgesägt

Stockholm City 11/10/2006 (Carin Jämtin Oppositionsborgarråd) Originally uploaded by HansBaer. Nordkorea hat doch keine zweite Atombombe getestet, was etwas Luft für andere Dinge gibt. Nachdem sich die Folgen der Wahl schon vergangene Woche mit der Wahl Fredrik Reinfeldts zum neuen Statsminister (d.h. Ministerpräsident) manifestierte, scheint es bei meiner eigenen Partei auch hoch her zu gehen. Annika Billström, vor der Wahl noch Bürgermeisterin und Spitzenkandidatin, wurde abgesägt. Stattdessen soll die ehemalige.. Read More