Kürzlich berichtete ich über einen vermeintlichen Photoshop-Unfall in der Werbung für eine Bootmesse, die im März in Stockholm stattfinden wird. Wie sich nun herausstellt, ist das volle Absicht – auf allen Anzeigen fehlen die Boote.