Da fällt mir auf: dieser Beitrag markiert ein Doppeljubiläum.

Dies ist der 250. Beitrag hier. Vor 2 Tagen hat Thomas zudem den 100. Kommentar abgegeben.

In diesem Sinne vielen Dank für die ganzen Kommentare, und ich hoffe, es werden noch viel mehr. Außerdem einen Dank an meine überschaubare, aber treue Leserschaft.

Ich werde mich auch weiterhin bemühen, hier irgendetwas zu schreiben, das es eventuell wert ist, gelesen zu werden.

PS: In Kürze ist übrigens zweijähriges Jubiläum dieses Blogs, was mich daran erinnert, dass ich das einjährige Jubiläum nie zelebriert habe.