Delengkal Weblog

Sinnfragen von einer Insel vor Stockholm

Sehr Nobel

Während in Oslo unbequeme Wahrheiten prämiert werden, stelle ich hier noch meine Aufnahmen von gestern ein. Bei der Bekanntgabe gestern war wie immer viel los. Diese Veranstaltung hat immer eine sehr eigene Atmosphäre. Um eine Tür in einem offensichtlich schon sehr alten Saal (es handelt sich um den Stora Börssalen, also den Großen Börsensaal, wenn ich es richtig gesehen habe) scharen sich Journalisten und Schaulustige, um darauf zu warten, dass.. Read More

Echte Helden

Kürzlich suchte ich noch vergeblich, wann er denn mal vorbeischauen würde, und wurde nicht fündig. Nun war er da, und ich habe davon nichts bekommen: Al Gore. Zwar war es nur ein PR-Auftritt, aber da wäre ich nicht wählerisch gewesen. Allerdings hatte ich allgemein wenig Zeit: heute morgen hatte ich ein Jobinterview. Immerhin kommt Christer Fuglesang demnächst…

Film-Tipp

Anfang dieser Woche habe ich mir Al Gores Film „Eine unbequeme Wahrheit“ („An inconvenient Truth“) angeschaut, der auch gerade in Deutschland angelaufen ist. Weniger anklagend und rührselig als Michael Moore, aber nicht minder selbstbezogen, beeindruckend und einseitig als er führt Gore in dem Film seinen Kampf gegen die globale Erwärmung. Was ihm ebenso von Moore unterscheidet, ist, dass er auch Lösungen anbietet, anstatt nur anzuprangen. Dennoch sollte man sich nicht.. Read More