Comhem reagiert – mehr oder weniger

Die Reaktionen auf die Einführung der Kartengebühr muss wohl heftiger gewesen, als die Verantwortlichen bei Comhem erwartet hatten. Am Freitag versuchte man, die Kunden mit einer etwas kleinlauten Mitteilung zu besänftigen. Offenkundig bin ich nicht der einzige, der den Tarif gewechselt bzw. gekündigt hat. Gerne würde ich den Beteuerungen meines geliebten Providers Glauben schenken und wieder in den höheren Tarif wechseln, aber nachdem wir gestern 7 Stunden lang kein Fernsehen, Internet und Telefon hatten, bin ich dazu irgendwie doch nicht bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.