Delengkal Weblog

Sinnfragen von einer Insel vor Stockholm

Demonstranten

Sehr erfreulich, dass ich vorwiegend Zustimmung zu meinem recht emotionalen Beitrag über den fragwürdigen Artikel in DN bekommen habe. Vergessen hatte ich zu erwähnen, dass ich Lewenhagen einen Leserbrief geschrieben habe, wo ich auch darum bat, dass man den Artikel etwas mehr in den Kontext hätte setzen müssen. Wenn man eine derart unglaubwürdige Interviewaussage präsentiert, sollte man soweit mit umgebenden Fakten ausstaffieren, dass der Leser sofort merkt, dass da etwas.. Read More

Ungeheuerlich

Ich verkneife mir einen längeren Kommentar zu den Vorgängen in Rostock. Aber wenn ich lese, was Dagens Nyheter heute schreibt, geht mir der Hut hoch. Der Deutschlandkorrespondet Jan Lewenhagen berichtet da über den 27-jährigen Schweden Jonas, der in Rostock festgenommen wurde. Jener meint nämlich: Das war das reinste Guantanamo und sagt von sich selbst, dass er nicht besonders politisch interessiert sei. Einige Perlen der Weisheit hat er auch zu bieten:.. Read More

Harte Worte

Auch wenn heute hier schon eine Menge steht, kann ich mir natürlich nicht verkneifen, eine der kuriosesten politischen Possen des Jahres 2006 hier in Schweden kurz zu kommentieren. Kurz die Geschichte: Anna Sjödin, die Vorsitzende von sozialdemokratischen Jugendverband SSU, war im Januar im Stockholmer Club „Crazy Horse“. Tags darauf präsentierte sie sich mit reichlich blauen Flecken im Gesicht aufeiner Pressekonferenz. Klar war nur, dass es zu Handgreiflichkeiten gekommen war. Sjödin.. Read More

Kampagne von Dagens Nyheter (3)

060811_152057 Originally uploaded by HansBaer. Einer meiner Favoriten aus der Kampagne – sehr lustig. Ich bin schon etwas angespannt. Seit gestern ist mein linkes Ohr saubergespült und ich nehme Antibiotika. Meinen Zeh merke ich kaum noch. Das sind natürlich suboptimale Bedingungen für den Halbmarathon, aber ich werde in jedem fall mein bestes versuchen.

Kampagne von Dagens Nyheter (2)

060811_152121Originally uploaded by HansBaer. Noch ein nettes Motiv aus der DN-Kampagne. Sonstige Gedanken zum Tage: Heute morgen war ich beim Arzt und bekam ein Ohr ausgespült. Grandios – vielleicht hilft es sogar was. Mein Zeh tut nach einer schweren Verletzung (dachte erst, er sei gebrochen) letzten Freitag immer noch leicht weh. Die 21 km morgen beim Halbmarathon werden kein Zuckerschlecken. In diesem Zusammenhang: Am Dienstag schrieb Metro in seiner Ausgabe,.. Read More

Kampagne von Dagens Nyheter (1)

060811_152138Originally uploaded by HansBaer. Die Sicht der Welt auf Schweden – oder zumindest so wie sie von Dagens Nyheter, einer schwedischen Tageszeitung, angenommen wird. Es handelt sich dabei übrigens um den Stureplan, einem Platz, der in Stockholm der Inbegriff von Luxus ist. Eisbären sieht man dort allerdings nur sporadisch.

Fabian Seitz Radiostar

Vor einer Viertelstunde war besagtes Radioninterview, das, obwohl live, erstaunlich gut lief. Letztendlich hat es mir doch ein bisschen noch den gestrigen Tag versüßt, denn im Gegensatz zu den anderen 82 Millionen Deutschen wollte bei mir gestern keine so richtige Feierlaune aufkommen. Um wirklich authentische Eindrücke zu erhalten, wagte ich mich in die Höhle des Löwen und schritt mit deutlich sichtbarem Germany-T-Shirt sowie deutlich weniger sichtbaren Deutschland-Socken durch Södermalm, um.. Read More